Docfest on Tour im Tuchwerk Aachen

Sa. 21.5.2022​ | Kulturfest ab 16.00
Leider ist das Kultutfest aus bau- und brandschutztechnischen Gründen abgesagt.​
Eintritt frei
Textilmuseum Tuchwerk
Strüverweg 116 | 52070 Aachen
Bus Linie 54 | Haltestelle Soers

Die Stockheider Mühle am Strüwerweg in der Aachener Soers wurde zum ersten Mal im 13. Jahrhundert als Kupfermühle erwähnt. Heute ist sie ein Museum zur Textilgeschichte. Außerdem finden regelmäßig Veranstaltungen statt.

Inmitten der Sammlung von alten Textilmaschinen mit technischem und textiltechnischem Schwerpunkt feiert das RKP – Regionale Kultur Programm sein 25jähriges Jubiläum. Auch Docfest on Tour, das  vom RKP gefördert wird, ist mit dem Dokumentarfilm Raumfahrer dabei.

Programm

14.00 – 22.00 Kulturfest, darin:
16.30 – 17.15 Dokumentarfilm Raumfahrer von Georg Nonnenmacher in der Maschinenhalle
(Änderung des Zeitplans noch möglich)
Weitere Infos: Newsletter des Kulturbüros der Region Aachen

Raumfahrer

Das Handgepäck in einen Stoffbeutel gestopft, noch eine letzte Zigarette, dann klopft der Schließer an die Tür. Ein Häftling geht auf Reisen. Für eine Gerichtsverhandlung wird René in einem Gefangenentransportbus

in eine andere Stadt gefahren. RAUMFAHRER zeigt das kuriose Prozedere einer sogenannten „Verschubung“ aus der Sicht des Häftlings: Ständiges Stop-and-Go vor verschlossenen Türen und Toren, endlose Leer- und Wartezeiten. Während der Bus über Stadt und Land fährt, zieht die Welt unmittelbar vor dem Sehschlitz im CinemaScope-Format an René vorbei. Der Blick auf die Weite, das Leben und die Freiheit führt den Insassen eine Welt vor Augen, zu der sie nicht mehr gehören. Mit jeder Station, jeder Anstalt, die der Bus anfährt und dem damit verbundenen ständigen Wechsel zwischen Knast und Außenwelt, wird spürbar, dass der Entzug der Freiheit auch gleichzeitig der Verlust jeglichen autonomen Handelns bedeutet.

Mit kurzen Einblicken in ihre Gefühls- und Gedankenwelten verdeutlichen René und vier weitere Häftlinge, wie sehr die Prozedur dieser „Reise“ die Routine des Knastalltags durchbricht und gleichzeitig all das, was unterdrückt wurde, wieder ins Bewusstsein rückt – Sehnsucht, Gefühle und Zeit.

Deutschland | 2014 | 49 min.
Regie: Georg Nonnenmacher
16.30 Maschinenhalle
Eintritt frei

 

Docfest on Tour ist ein gemeinsames Projekt von

 

gefördert durch

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner